Einladung: Online Hearing zu CO2-Land Projekt im Landtag am 22.09.2020

Wir freuen uns, dass wir den Landtagsabgeordneten Reinhold Pix gewinnen konnten, ein Hearing im Landtag Stuttgart zu unserem Thema zu organisieren. Ziel ist es, die Klimaschutzwirkung von Humusaufbau im Ackerboden auf eine fachpolitische Ebene zu bringen, Öffentlichkeitsarbeit zu betreiben und mehr Förderer in Politik und Gesellschaft zu mobilisieren. Das Hearing findet am Dienstag den 22. … Weiterlesen Einladung: Online Hearing zu CO2-Land Projekt im Landtag am 22.09.2020

Infogrill zu Silphie Müllheim-Feldberg

Das Projekt CO2-Land und das Team vom Energiepark Hahnennest laden für Montag den 3. August 17 Uhr bis 21 Uhr zum Info Grillabend in Müllheim-Feldberg (Straße von Müllheim-Vögisheim nach Müllheim-Feldberg beim Abzweig nach Mauchen/Schliengen). Gezeigt werden Bestände der Durchwachsenden Silphie im ersten, zweiten und dritten Standjahr.Neben dem Potenzial zur Biogaserzeugung wird auch auch auf die … Weiterlesen Infogrill zu Silphie Müllheim-Feldberg

Bachelorarbeit zur Mulchauflage

Wie wirkt sich die Mulchauflage unter Gemüsereihen auf die Nährstoffversorgung, die Unkrautregulierung und den Humusaufbau aus? Paul K. Schwegler geht in seiner Bachelorarbeit dieser Frage nach. Er studiert in Hohenheim Agrawissenschaften. Bei unserem Projektpartner Naturgut Hörnle in Schallstadt-Mengen startet Paul nun Versuche mit unterschiedlichen Mulchstärken; 0-Parzelle, 5 cm Parzelle, 10 cm Parzelle und 20 cm Parzelle. Die Uni Hohenheim, Institut für Bodenkunde und Standortslehre, Fachgebiet Bodenbiologie unter der Anleitung von Dr. Sven Marhan unterstützt die Bachelorarbeit durch Übernahme von Bodenanalysen nach Corg und Nmin.